Wir haben neue Erkenntnisse auf der Data Driven Business 2018 gesammelt

5/5 (4)

Drei integration-factory Consultants waren in diesem Jahr zu Besuch auf der Data Driven Business. Vom 13.-14. November hat die Konferenz im Berliner Estrel Hotel stattgefunden. Reizvoll war besonders der Aufbau des Events, da es die folgenden drei Konferenzen zu einer Veranstaltung verbindet: digital growth unleashed, Marketing Evolution Experience und Predictive Analytics World Business.

digital growth unleashed

Auf der digital growth unleashed haben wir uns über die Themen rund um die Customer Journey informiert. Neben einem umfassenden Blick auf verschiedene Möglichkeiten der Conversion-Optimierung konnten wir einen Überblick über die neusten Technologien in diesem Bereich gewinnen. Dieses Wissen unterstützt uns bei dem weiteren Aufbau unseres Brandings.

Zu folgenden Themen haben wir uns beispielsweise Inputs angehört:

  • Ending the War between Branding and Direct Response
  • Digital Analytics + Data Science + CRO = Personalisierung 2.0
  • Digital Growth AHOI! Blockaden lösen und SEO, UX und CRO in alle Prozesse einbinden

Marketing Evolution Experience

Die Themen der Marketing Evolution Experience haben alle ein gemeinsames Fundament: eine gute und verfügbare Datenbasis. Genau hier liegt unser Kerngeschäft! Deshalb haben wir genau hingehört, was die Kollegen aus den Bereichen Marketing, Data Science und Analytics hierzu zu sagen haben. Wir haben uns mit den richtigen Strategien und Taktiken im Big Data Bereich befasst und über die neuesten Tools zur Online Marketing Analyse informiert.

Auch hier haben wir uns wieder Vorträge zum Beispiel zu folgenden Bereichen angehört:

  • Machine Learning applications for Marketing and why most of it is bullshit
  • Evolution to data-driven marketing
  • Kohortenanalysen mit Tracking-Rohdaten und R

Predictive Analytics World Business

Einen noch tieferen Schritt in Data Science und Data Analytics haben wir auf der Predictive Analytics World Business gemacht. Hier haben wir uns mit der digitalen Transformation hin zur künstlichen Intelligenz beschäftigt. Wir konnten einiges über skalierbare und adaptierbare Predictive Analytics Lösungen lernen. Auch hier hat sich deutlich gezeigt, dass die Grundlage einer effizienten und aussagekräftigen Analytik immer ein qualitativ hochwertiger Datenhaushalt ist. Der Schlüssel guter Projekte im Bereich Data Science liegt eindeutig in der Datenintegration zur Schaffung dieser Datengrundlage, sei es als Big Data System, Data Lake oder Data Warehouse.

Beispiele der Themen, die wir uns angehört haben:

  • Artificial Intelligence, Neural Networks and Data Analytics
  • Real-Time Streaming Analytics: Extracting valuable information from customer review
  • Bringing scalable deep image recognition to the real world at heycar
  • Visual analytics for high dimensional data