integration-factory bei der Informatica Veranstaltung für den Finanzsektor

Frankfurt am Main, 21.05.2015 – Der Informatica Financial Services Day 2015 von Informatica ist seit Jahren beliebter Treffpunkt von Experten und Entscheidern der Finanzbranche. Die integration-factory, als langjähriger Partner von Informatica, war auch in diesem Jahr wieder vertreten. Das Steigenberger Frankfurter Hof bot den perfekten Rahmen für Fachgespräche und Austausch mit den Gästen.

Informatica Financial Services Day 2015

Dirk Häußermann, Managing Director von Informatica und Vice President Sales Central Europe, eröffnete traditionell die Veranstaltung und informierte die Zuhörer zu den Informatica Financial Markets.

Der Informatica Financial Services Day 2015 stand dabei besonders im Zeichen des Leitthemas Data Governance. Die Vorträge am Vormittag informierten über die Informatica Produktstrategie und Roadmap als auch über konkrete aktuelle technologische Themen. Das Produkt Proactive Monitoring wurde dabei im Besonderen vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt wurde auf die Entwicklungsprozesse gelegt.

Am Nachmittag gaben hochkarätige Sprecher aus der Finanzbranche Einblick in ihre Kundenprojekte und hielten Vorträge zu den Themen integriertes Finanz- und Risiko-Reporting sowie den aktuellen Herausforderungen in Zeiten erhöhter regulatorischer Reporting-Anforderungen und den neuen technologischen Möglichkeiten wie Big Data, Social Media und Datensicherheit.

In den Pausen bot sich dem Publikum die Gelegenheit, sich an unserem Stand über unsere Leistungen zu informieren. Geschäftsführer Stefan Sander sowie Daniel Feidieker, Partner, Norbert Weber und Max Urban, beide Manager, standen den Gästen Rede und Antwort.

Der Financial Services Day bot erneut eine ausgezeichnete Plattform zum Wissensaustausch im Business Intelligence Bereich und den Produkten von Informatica. Für die integration-factory war das Event zudem eine hervorragende Gelegenheit, ihre Leistungen zu präsentieren und neue Kontakte zu knüpfen.

Nächste Veranstaltung von Informatica mit Beteiligung von integration-factory: Mittwoch 30. September 2015 Informatica World Tour – Deutschland in Stuttgart, Adresse: Informatica GmbH, Ingersheimer Straße 10, 70499 Stuttgart

Über Informatica

Informatica (Nasdaq: INFA) ist der weltweit führende, unabhängige Anbieter von Datenintegrationssoftware. Unternehmen auf der ganzen Welt verlassen sich auf Informatica, um durch die Maximierung des Return on Data entscheidende Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Weltweit vertrauen fast 5.000 Unternehmen auf Informatica, um vollumfänglich auf Datenbestände zurückzugreifen, die lokal, in der Cloud oder über alle sozialen Netzwerke verteilt vorliegen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an +49 69 92 88 09 0 oder besuchen Sie
www.informatica.com/de.

Informatica finden Sie auch auf:
https://www.facebook.com/pages/Informatica-GmbH
https://www.linkedin.com/company/informatica und
https://twitter.com/Informatica.

Facts & Figures

  • Projektdauer: 1 Monat
  • Aggregation von täglich bis zu 15 Mio. Index- und 20 Mio. Instrument Ticks
  • Berechnung von 2 Millionen Preissnapshots verschiedener Indices und Instrumente über 18 verschiedene Handelsplätze
  • Technik, OMA, Oracle, Informatica PowerCenter, BMC ControlM