HelabaLesedauer 1 Minuten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Landesbank Hessen-Thüringen Logo
  • Name: Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale (Helaba)
  • Sitz: Frankfurt am Main & Erfurt
  • Gründung: 1953
  • Branche: Bank / Finanzdienstleistungen

Kurzprofil

Die Helaba ist eine integrierte Universalbank mit starkem regionalem Fokus. Sie ist eng in die Sparkassenorganisation integriert und auch an ausgewählten internationalen Standorten präsent. Das strategische Geschäftsmodell der Helaba basiert auf den Unternehmenssparten Großkundengeschäft, Verbund-, Privatkunden- und Mittelstandsgeschäft sowie öffentliches Förder- und Infrastrukturgeschäft.

Als Sparkassenzentralbank in Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg ist die Helaba starker Partner und Dienstleister für 40 Prozent aller deutschen Sparkassen. Das Prinzip „Partnerschaft, nicht Konkurrenz“ ist die Grundlage der gemeinsamen Marktbearbeitung mit den Sparkassen.