wm_logo_512

WM Datenservice

Als einer der führenden Informationsdienstleister für die Finanzwirtschaft liefert die WM Gruppe seit mehr als 70 Jahren maßgeschneiderte Datenlösungen und Informationen entlang der gesamten Prozesskette ihrer Kunden. Im Projekt „EDDy_neu“ erstellt integration-factory eine neue Dateneingangssschicht mit Informatica Power Center.

Beitrag lesen »
Deutsche Post DHL Logo

Deutsche Post DHL Group

Im Umfeld der DP DHL bauen wir eine zentrale Data Governance Lösung auf. Hier sollen Datenbestände und Datenflüsse transparenter gemacht werden, indem heterogene und global verteilte Altsysteme angebunden werden.

Beitrag lesen »
Datenausschnitt_Lieferversion

Datenausschnitt und Lieferversion – Grundbausteine zur Schaffung eines konsistenten Datenhaushalts mit Datenreifungsprozessen

Große Banken müssen jederzeit in der Lage sein, ihre verschiedenen Risikobereiche zu überblicken und an die zuständige Aufsicht zu melden. Die entsprechenden Daten müssen nicht nur aktuell, sondern auch hochwertig sein. Damit dieser Datenhaushalt metadatengetrieben und qualitätsgesichert verwaltet werden kann, nutzen unsere Berater Lieferversionen und Datenausschnitte.

Beitrag lesen »

Zertifizierung durch den TÜV NORD

Was unsere Kunden und Mitarbeiter schon seit Jahren zu schätzen wissen, ist nun bestätigt worden: integration-factory geht planvoll vor und verfügt über ein umfassendes Qualitätsmanagement. Der TÜV NORD hat das QM-System nun gemäß ISO 9001 zertifiziert.

Beitrag lesen »
Hochschule Trier Logo

integration-factory mit Fachvorträgen an der Hochschule Trier

Im ersten Quartal 2019 haben wir die Hochschulaktion „integration-factory goes Uni“ ins Leben gerufen. Ziel dieser Aktion: Den Kontakt mit Hochschulen und Student*innen zu fördern. In diesem Rahmen bieten wir nicht nur Seminare und Workshops an, sondern auch praxisnahe Abschlussarbeiten. Ein erster Einsteig für die spätere Karriere soll den Studierenden damit erleichert werden.

Beitrag lesen »
Böllhoff Logo

Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG

Im Projekt BI@Böllhoff vereinheitlichen wir Reporting Prozesse und Services. Dazu wird ein zentrales, unternehmensweit harmonisiertes Data Warehouse auf der Basis von Microsoft SQL Server und Informatica PowerCenter aufgebaut.

Beitrag lesen »
Financial_Data_Warehouse

BCBS239 – Technische Lösungsansätze für Data Warehouse Systeme

In den globalen Finanzkrisen der letzten Jahrzehnte hat sich gezeigt, dass eine adäquate Risikosteuerung in vielen Banken nicht zur Verfügung stand. Dabei fehlte es insbesondere an geeigneten IT-Systemen für das Risikomanagement. integration-factoy hat einen Ansatz für ein idealtypisches Financial Data Warehouse erarbeitet, der den BCBS Grundsätzen entspricht.

Beitrag lesen »